Wurstmanufaktur

Es geht um die Wurst… von A bis Z!

Schwenkgrills

Beim Schwenkgrill handelt es sich um eine meist dreibeinige oder in Galgenform aufgebaute Vorrichtung, um Lebensmittel über offenem Feuer oder Glut zuzubereiten. Dabei hängt der Grillrost frei über der Feuerstelle und kann je nach Konstruktion des Schwenkgrills auch in der Höhe variiert werden. Aufgrund ihrer einfachen Konstruktionsart werden Schwenkgrills gerne selber gebaut und kommen in allen erdenklichen Materialien, Formen und Grössen vor.

Schwenkgrills werden immer beliebter und punkten mit ihrem rustikalen Äusseren. Das Ambiente von Lagerfeuer und gemütlichem Beisammensein kann mit einem Schwenkgrill in den eigenen Garten geholt werden. Zudem verringert sich durch das baubedingte Pendeln des Grillrosts die Gefahr des Anbrennens des Grillguts.

Wegen der simplen Bauart ist der Schwenkgrill eine der ältesten Grillformen und heute hauptsächlich im Saarland, dem Hunsrück und der Pfalz äusserst verbreitet. Früher eine Notwendigkeit beim Kochen, ist er heute attraktiver Blickfang im Garten.

Unsere Top drei Schwenkgrills

1. Platz: Landmann 11064 Geos Schwenkgrill

Landmann 11064 Geos SchwenkgrillDer Schwenkgrill 11064 Geos der Firma Landmann bietet mit seinen stattlichen Maßen viel Platz für das Grillgut. Er besteht aus einer emaillierten Feuerschale, einem pulverbeschichteten Grillrohrbogen und einem verchromten Grillrost. Die Grillfläche hat einen Durchmesser von 55 Zentimetern und die Gesamtmaße sind Sie nicht 90 x 60 x 90 sondern ca. 86 x 184 x 86 cm .

Er zeichnet sich besonders durch einen sehr unkomplizierten Aufbau und einen praktischen Sicherheitsrand am Grillrost aus.

Der Schwenkgrill ist universell einsetzbar: im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse. Er ist überall schnell einsetzbar und somit auch für unterwegs gut geeignet. Außerdem lässt er sich durch einen beiliegenden Erdspieß sehr gut als Feuerstelle nutzen.

Auf diesem Grill kann praktisch jedes Grillgut verwendet werden. Der Rost lässt sich in der Höhe verstellen und wird dann fixiert, so dass jeder Nutzer die Temperatur individuell nach seinen Wünschen einstellen kann.

Das Fazit zum Landmann 11064 Geos Schwenkgrill spitzen Grillgerät mit einer tolle Verarbeitung und vielen verschiedenen Grill Möglichkeiten – damit unser 1. Platz. » mehr Infos

2. Platz: Schwenkgrill Grillrost Edelstahl 70 cm Durchmesser Teleskopgestell

Schwenkgrill Grillrost Edelstahl 70 cmNeben dem allseites bekannten Standgrill ist der Schwenkgrill Grillrost Edelstahl 70 cm Durchmesser Teleskopgestell 180 cm verzinkt von Grillplanet, ist eine beliebte Feuerstelle um zum Beispiel ein saftiges Steak zu grillen. Der Unterschied im Aufbau liegt darin, dass sich das eigentliche Rost an einem Gestell, welches meist aus drei Beinen besteht, befindet, mit welchem man diesen über dem Feuer “schwenken” kann. Des weiteren kann man den Grill durch eine Kette auf und ab bewegen, was der Vorteil gegenüber einem normalen Grill ist. So lässt sich die Hitze die an das Fleisch gelangt gut dosieren. Der Aufbau ist natrülich etwas aufwändiger, stellt allerdings kein großes Hindernis da, wenn man sich 5 Minuten Zeit nimmt. Diese Zeit sollte man in Kauf nehmen, denn durch dadurch, dass man das Rost über dem Feuer bewegen kann, kann man schnelles Anbrennen verhindern und man kann durch geschicktes hantieren dem Fleisch eine ganz eigene Geschmacksnote verleihen. Was der Grillmeister für ein Feuer unter dem Rost eröffnet, ist ganz ihm überlassen. Von Lagerfeuer bis zum offenem Ofen ist alles möglich – ein weiterer Vorteil gegenüber dem Standgrill. Ob sie Fisch, Fleisch oder Meeresfrüchte zubereiten wollen ist ihnen überlassen. Es gibt keinerlei Einschränkungen gegenüber dem Standgrill. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man beim nächsten Grillkauf diesen Schwenkgrill in die engere Auswahl beziehen sollte.

Das Fazit zum Grillplanet Schwenkgrill Grillrost mit einem schönen Design und sehr größer Funktionalität undwie auch vielen Anwendungsbereichen – damit 2. Platz. » mehr Infos

3. Platz: Grillchef 543 Schwenkgrill Classic 3-Bein

Grillchef 543 Schwenkgrill Classic 3-BeinFreunde des Grillens wissen um die Vorteile des Grillchef 543 Schwenkgrill Classic 3-Bein. Das Grillrost ist, mit einem Durchmesser von 50 Zentimetern, speziell für das Auflegen von größeren Mengen an Grillgut geeignet. Es kann auch unterschiedliches Grillgut zur gleichen Zeit zubereitet werden und verkürzt dem Grillenden somit die Wartezeit. Der Grill besteht aus einzelnen Elementen wie z. B. einer emaillierten Feuerschüssel, einem verchromten Grillrost, drei Beinen, Ketten und Haken zum Aufhängen. Durch die Einzelteile ist der Schwenkgrill gut zu transportieren und kann innerhalb weniger Minuten auf- und abgebaut werden. Zusätzlich sind die drei Beine des Schwenkgrills verstellbar und sorgen durch ihre Stabilität für sicheren Stand. Sollte der Untergrund uneben sein, können die Streben individuell ausgerichtet und befestigt werden.

Vor allem Familien können von der Größe der Grillfläche profitieren. Auf diese Weise können bis zu acht Personen gemeinsam versorgt werden. Auf kleineren Festen oder Betriebsfeiern können ebenfalls viele Menschen zeitnah essen.

Neben Fleisch und Würstchen kann auf dem Schwenkgrill auch Gemüse zubereitet werden. Ein gutes Grill-Ergebnis erzielt man während des Grillvorganges durch kreisendes Schwenken. Durch das Verwenden von Holzkohle wird ein leicht rauchiger und aromatischer Geschmack erzeugt. Wer beabsichtigt eine andere Grilltemperatur zu nutzen, kann den Grillrost in der Höhe verstellen.

Das Fazit zum Grillchef 543 Schwenkgrill Classic 3-Bein ist diese ist der Preisleistungs Sieger für unter 40 €. Sehr guter Gesamteindruck damit ist des der 3. Platz. » mehr Infos

Weitere Vergleiche:

» Gasgrills
» Holzkohlegrills
» Elektrogrills

Die Wurst von A bis Z, eigentlich von B bis Z - von Bierschinken über Fleischwurst bis zur Zervelatwurst | Rohwurst, Brühwurts & Kochwurst
Copyright © 2017 by: Wurstmanufaktur • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.